• dates
  • references
  • services
  • links

Hundred Waters “Currency"

Vorab erscheint die Hundred Waters 5-Track EP "Currency" via dem Skrillex Label OWSLA als Vorgeschmack auf das kommende Album, das später des Jahres erscheinen wird! 

Es gibt wohl kaum ein seltsameres Label für Hundred Waters als OWSLA: Dessen Besitzer Skrillex ist der momentan wohl berüchtigtste Mainstream-Electro-DJ; Hundred Waters dagegen machen Musik mit Gesang, die ihre Wurzeln im Folk hat. Skrillex lud Hundred Waters ein, mit ihm selbst, Diplo und Grimes zu touren und veröffentlicht seitdem die Hundred Waters-Releases. Die Verbindung zu Skrillex erklärt sich vielleicht am Besten durch die Musik selbst: Hundred Waters’ Songs sind sanfte Wellenbewegungen durch unterschiedlichste Stile. Was durch den warmen Gesang der Frontfrau Nicole Miglis an einen Folk-Song erinnert, kann durch das Spiel mit Rhythmik und Harmonie auch als Jazz durchgehen, wobei der treibende Gesang zu einer Keyboard-Phrase auch in jedem House-Set Platz hätte. Um es mit der Musikseite pitchfork.com zu sagen: »They’re the type of discovery that’s easy to get excited about«.

homecurrent releasesdatesreferencesserviceslinkscontactimpressum